Zum Hauptinhalt springen
Nachricht

Spende Projekt "Hospiz macht Schule"

Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst Bautzen erhielt eine Spende für das Projekt "Hospiz macht Schule".

Der ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst der Diakonie erhielt für die Durchführung des Projektes „Hospiz macht Schule“ eine finanzielle Förderung von 4.000,00 € vom Lions-Club Bautzen. Den Scheck dafür konnten die leitende Koordinatorin Petra Schön und die Verwaltungsleiterin Claudia Kobalz am 29. Juni vom neuen Vorstandsvorsitzenden Karsten Vogt mit großem Dank in Empfang nehmen.

Alle weiteren Infomationen zum Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst erfahren Sie hier.